Über Uns

Bürgerinitiative “Für Mensch und Vieh”:

Die Bürgerinitiative “Für Mensch und Vieh” des Kreises Steinfurt möchte sich einsetzen:

Für eine bäuerliche Landwirtschaft! Da die Agrarindustrie die Landwirte in den Ruin treibt, die Böden zerstört, das Wasser verseucht und die Menschen mit Antibiotika und Keimen belastet!

Für eine artgerechte Tierhaltung! Da auch Nutztiere ein Recht auf ein anständiges Leben haben und nicht durch Verstümmelung an die Haltungsbedingungen angepasst werden dürfen!

Für ein Ende der Qualzucht! Da eine Zucht auf Leistung bei den Nutztieren zu einer erhöhten Krankheitsanfälligkeit und einer verkürzten Lebenserwartung geführt hat!

Für eine regionale Vermarktung! Da der Export der landwirtschaftlichen Produkte zu einer Zerstörung von bäuerlichen Strukturen in anderen Ländern führt!

Für ein Verbot von Spekulationen mit Lebensmitteln! Da die Lebensmittelpreise für die Menschen in der s.g. dritten Welt nicht mehr zu bezahlen sind!

Für faire Preise von Lebensmitteln! Damit die Existenz der Bauernfamilien gesichert wird und die Allgemeinheit nicht für die Schäden durch umweltschädliche Produktionsweise bezahlen muss!

Für eine Wertschätzung von gesunden Lebensmitteln! Damit die Menschen wieder verstehen lernen, dass gesunde Lebensmittel ihren Preis haben!

Für ein Verbot von glyphosathaltigen Spritzmitteln! Da sie unter dem Verdacht stehen für Krebserkrankungen ursächlich zu sein und das Erbgut zu verändern!

Für eine gentechnikfreie Landwirtschaft! Da die Risiken dieser Technologie für Mensch, Tier und Umwelt überhaupt nicht abzusehen sind!

Für eine transparente Kennzeichnung von Lebensmitteln! Damit für jeden Verbraucher erkennbar wird, wie die Lebensmittel produziert wurden und welche Inhaltsstoffe sie enthalten!